Herzlich Willkommen…

So… da muss ich also in dieses Alter kommen, um dann doch tatsächlich damit anzufangen, mit diesem verhassten (ok, anfänglich verhassten) Computerkram Freund zu werden und einen eigenen Blog zu veröffentlichen.

Warum mache ich das?!
Ganz ehrlich – alles was mit Computer, Internet, Emails usw. zu tun hat, war wirklich nie mein Freund. Ich gehöre da einfach einer anderen Generation an. Aber über die Jahre ist es ja dann doch so, dass man gar keine Chance mehr hat, komplett an dem Thema vorbei zu gehen. Und mittlerweile hänge ich dann doch oft vor meinem Handy oder Ipad und mache Bilder, schreibe Nachrichten oder surfe wie wild in der Weltgeschichte rum…

Aber jetzt möchte ich mich dann doch erstmal vorstellen:
Mein Name: Arlette Kaballo. Geboren im vorigen Jahrtausend :-). Ich bin nun seit 40 Jahren in der Modebranche tätig. Begonnen hat alles im beschaulichen Bad Hönningen mit einem kleinen Geschäft mit Beauty-Produkten (bin gelernte Kosmetikerin) und einer Sonnenbank – damals die erste in unserem Ort. Und dann bin ich immer weiter in die Mode reingerutscht. Mein zweites Geschäft in Bad Hönningen, ein weiteres nur mit Schuhen, weiteres Geschäft in Bad Honnef und dann mit meinem Mann der Sprung nach Neuwied. Nach einem weiteren Umzug sind wir dann in unseren jetzigen 500qm-Conzept-Store gelandet. Bis ich dann vor 10 Jahren meinen Traum verwirklichen konnte und mit meinem Sohn und meinem Mann eine eigene Modelinie in die Welt gerufen habe. In Neuwied führen wir mittlerweile 3 Geschäfte und haben vor 4 Jahren ein weiteres in Koblenz eröffnet. Hinzu kommt dann noch unser Outlet in Bad Hönningen.

Aber warum denn nun dieser Blog?
Ja, die Welt ist voll mit Bloggern. Aber auch aus meiner Generation? Ich glaube nicht. Nein, ich glaube, die meisten gehören dann doch eher der jungen oder jüngeren Generation an. Und da ich ja meine WhatsApp-Gruppe immer mit meinen News auf dem Laufenden halte, kam irgendwann die Idee, diesen Blog ins Leben zu rufen. Und jetzt werde ich das einfach mal ausprobieren und sehen, was passiert :-).

Was habe ich vor?
Nun, von allem ein bisschen was. Kein spezieller Blog für Fashion oder Food oder Reisen. Ich schreibe mein erlebtes runter. Ich mag schöne Dinge und berichte davon. Ich erzähle Geschichten aus den Läden, von den Messen, ich mache Outfit-Vorschläge, erzähle aus dem Urlaub usw. Authentisch möchte ich sein. Mal schauen, wie es wird…

Lasst Euch überraschen und habt einen schönen Tag 🙂

Bleibt modisch … Eure Arlette.

Ähnliche Beiträge
Ich liebe Deko…
Outfit der Woche